ReEnActress-Glühbirnenwitze

Dienstag, 27. Februar 2007

Glühbirnenwitze

Es gibt ein Genre von Witzen, die alle nach dem folgenden Muster gebaut sind:

Frage: Wieviele Ostfriesen braucht man, um eine Glühbirne einzuschrauben?
Antwort: Vier. Einer hält die Birne, drei drehen den Stuhl, auf dem er steht.

Insbesondere die Amis haben die "Lightbulb Jokes" zu einem echten Sport gemacht, es gibt welche über so ziemlich alle Berufs- und sonstigen Gruppen.

Seltsamerweise aber noch nicht über Reenactors und -actresses. Zumindest habe ich noch keine gefunden, sollten die geneigten LeserInnen etwas finden, bitte gern mitteilen.

Was dem noch am nächsten kommt, sind die Glühbirnenwitze über Neuheiden, vor allem Wicca und diejenigen über SCAler (Achtung, bei beiden ist eine gewisse Kenntnis der Szene von Nutzen, aber es sind auch allgemein verständliche dabei!)

Also habe ich mit (im Folgenden gekennzeichneter) Hilfe einiger anderer Reenactors beschlossen, dem abzuhelfen und eine Serie von Glühbirnenwitzen über die Reenactor-Szene zu beginnen. Weitere Vorschläge in den Kommentaren sind willkommen, Fortsetzung meinerseits wird ebenfalls folgen.

Los gehts (F=Frage, A=Antwort):

F: Wie viele Gewandschneiderinnen braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
A: Drei. Eine, die die Birne austauscht und zwei, die die violette Pannesamtdraperie über dem Lampenschirm wieder arrangieren.

Dieser hier ist von Andreas zu Sternberg:
F: Wieviele Mittelalterdarsteller braucht es um eine Glühbirne auszutauschen?
A: Einen Authentiker, der das Ding gegen eine Laterne aus der Kreuzfahrerbibel austauscht, einen der über die Belegbarkeit philosophiert und einen Fuzzy, der sich über diese A- Faschisten beschwert, die ja eh keinen Spass dabei haben können..

jetzt wieder von mir:
F: Wie viele Freischlachtkämpfer braucht es, um eine kaputte Glühbirne zu ersetzen?
A: Elf. Einen, der sie ersetzt und zehn, die darüber diskutieren, nach wie vielen Treffern eine Birne als kaputt gilt und welche Trefferzonen erlaubt sind.

F: Wie viele Kettenhemdbastler braucht es, um eine Glühbirne einzuschrauben?
A: Vier. Einen, der sie einschraubt und drei, die vorher die Kiste mit den 200 frischen Glühbirnen reingetragen haben.

F: Wie viele Fan-A-tiker braucht man, um eine Glühbirne auszuwechseln?
A: Maximal einen. Auf keinen Fall darf Publikum dabei sein!

diese beiden hier sind von Hlorridi:
F: Wie viele Marktfuzzis beueGzw ("braucht es um eine Glühbirne zu wechseln")?
A: 7 - Einer wechselt das Ding, 1 wickelt Webfell drumrum damit keiner sieht dass es modern ist und 5 die sich gegenseitig bestätigen, dass Kerzen ja eigentlich auch aus modernem Paraffin sind und ausserdem eh nichts sicher undwenndiedamalsauchschon.....

F: Wieviele Touris braucht man um ne Glühbirne zu wechseln?
A: 81 - 28 gucken blöd aus der Wäsche, 13 erklären ihren Kindern wie es wirklich geht, 37 klappern mit den Händen und einer schaut verlegen drein weil er nicht weiß was ein Goldrandtaler ist, den der unrasierte Typ in komischer Verkleidung von ihm haben will, der grad die Glühbirne gewechselt hat.

Erweiterung von mir:
du hast noch die drei vergessen, die sofort alle rumliegenden Glühbirnen ungefragt angrapschen, woraufhin mindestens eine (neue!) zu Bruch geht.

Und noch einen aus der eigenen Erfahrung:
F: Wie viele hochmotivierte Frühmi-Darsteller braucht es, um eine Glühbirne auszutauschen?
A: Sechs. Einen, der die Birne gegen eine Holz-/Glaslaterne tauscht, einen, der die Glaslaterne gegen eine Visby-Rohhaut-Laterne tauscht, einen, der feststellt, dass die Visby-Laterne auch nur eine Szenelegende ist, einen, der sie deshalb gegen eine tönerne Talglampe austauscht, einen, der auch deren Belegbarkeit in Zweifel zieht und einen, der aufatmet, weil es wenigstens für die verdammte Talglampe einen Beleg gibt.

So, und wer es bis hier durchgehalten hat, kriegt zur Belohnung noch meine absolute Lieblingskreation:

F: Wie lange brauchte die Nadelbinderin, um die kaputte Glühbirne auszutauschen?
A: Ziemlich lange. Erst versuchte sie, die Enden des Glühfadens in der durchgebrannten Birne wieder zusammenzufilzen.

Meine lebende Geschichte

living history for beginners

Willkommen bei lunula

Du bist nicht angemeldet.

Suche bei lunula

 

Geschichte und Leben

John
Ive learn some excellent stuff here. Certainly worth...
Smithk712 (Gast) - 2014/07/03 12:56
Tolle Infos
Danke für die tollen Infos. Da weiß ich...
Isabel (Gast) - 2013/05/15 11:15
ooops
das erklärt einiges... mich nerven die verwahrlosten...
irka (Gast) - 2012/04/11 21:48
Mensch muss immer nachschauen
Es gibt wohl wirklich keine Benachrichtigungen von...
comusywa - 2012/03/21 15:11
Reise nach Rom - Essentials
So, hier noch einige wichtige zusammenfassende Bemerkungen...
lunula - 2012/03/18 15:59

Frühgeschichte

Online seit 4840 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2015/09/26 10:26

Zähler

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Anspruch - Aufbruch - Schiffbruch
Auf Reisen
Blogroll
Das Poi Projekt
Die Provinzler kommen nach Rom
Here comes the ReEnActress
Keramik
Kopfputz und Haartracht
Museumsreif
Nadelbindung
Notizen aus der Provinz
off topic
out of era
ReEnActress-Glühbirnenwitze
ReEnActress-Lexikon
Schafiges und Wolliges
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren